• Rezension Kolibri Sommer

    [Rezension] Kolibri-Sommer

    Von Franziska Erhard Endlich ist er da, der zweite Band. Mit Fanny erleben wir ein Wiedersehen mit Marie und Laurent in Frankreich. Auch Fanny flüchtet aus Deutschland und vor den Männern, um Abstand zu bekommen und vielleicht die ganz große Liebe zu finden. Wieder eine locker leichte Sommer Romanze die Lust auf mehr macht. Inhaltsangabe Ich bin Fanny, Erzieherin und ehemaliges Standard-Durchschnittsmädchen mit mäßigem Erfolg in Sachen Liebe. Bis ich zu Fanny, Animateurin auf einem Campingplatz, wurde. Wo ich jeden Abend auf der Bühne tanzte, und wie Baby aus „Dirty Dancing‟ den Sommer meines Lebens hatte. Wassermelone inklusve.Die größten Vorteile meines Jobs? Sonne satt, Spaß pur, schräge Gäste, die besten…

  • Rezension Sanaa-Code

    [Rezension] Der Sanaa-Code

    von Andrea C. Hoffmann Ein spannender Thriller im Dan Brown Stil, über geheime Koran-Manuskripte. Katharina Sternberg begibt sich auf die spannende Suche nach ihrem Vater und dem Grund für sein Verschwinden. Sie trifft auf Verbündete, wird jedoch auch verfolgt und ihre Verfolger schrecken vor nichts zurück.

  • Sonntagsbrunch Wochenrückblich 10

    Sonntagsbrunch No 10

    Ich wünsche Euch einen wunderschönen, sonnigen Sonntag und heiße Euch willkommen zum Sonntagsbrunch in dieser Woche. Mal schauen, welche Neuerscheinungen es diese Woche gab und was es neues bei meinen Buchblogkolleginnen gab.

  • Die Geheimnisse des Nicholas Flamel

    [Vorstellung] Buchreihe Die Geheimnisse des Nicholas Flamel

    von Michael Scott Die Buchreihe rund um Nicholas Flamel, seine Frau Perenelle und die Zwillinge Josh und Sophie, die gegen die Dunklen Älteren kämpfen um den Codex zu beschützen. Es wird eine Zeit kommen, in der das Buch dem Dunkel verfällt und der Diener der Königin sich mit der Krähe verbündet. Dann werden die Älteren aus den Schatten heraustreten und der Unsterbliche muss die Sterblichen ausbilden. Auf dass die zwei, die eins sind, zu dem einen werden, das alles ist. Prophezeiung – Abrahams Buch der Magie

  • Rezension Bis zum letzten Herzschlag

    [Rezension] Bis zum letzten Herzschlag

    Von Jamin Winter Ein ergreifender Liebesroman über die eine große Liebe, Träume und Sehnsüchte und über die unerbittliche Macht des Schicksals, der am Ende kein Auge trocken lässt. Die Geschichte von Kate und Evan ist eine Achterbahnfahrt der Gefühle, die ich jedem Romantiker nur ans Herz legen kann.